Direktionsbeauftragter (d/m/w) für die Abteilung Sach-Schaden der Zentrale in Köln

Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Mit rund 6.000 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst sind wir für unsere Kunden deutschlandweit im Einsatz.

Als Direktionsbeauftragter für Sachschäden sind Sie Stimme und Gesicht der DEVK zum Kunden. Sie stellen dessen Interessen gleichwertig mit den wirtschaftlichen Anforderungen an die Regulierungsarbeit immer in den Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Die Kundenwünsche erfüllen Sie fair, kompetent und tatkräftig. 

Ihr verantwortliches Tätigkeitsgebiet erstreckt sich insbesondere über die Länder Nordrhein-Westfalen (insbesondere Ruhrgebiet, Westfalen), Niedersachsen und Nordhessen, kann aber auch das gesamte Bundesgebiet umfassen. Der Dienstsitz ist Köln, ihr Wohnsitz vorzugsweise im Tätigkeitsgebiet.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Ermittlung/ Feststellung/ Bewertung/ Regulierung von Gebäude-, Hausrat-, Vielschutz- etc. Schäden der Zentrale
  • Begleitung und Betreuung der Kunden während der Abwicklung eines Schadens
  • Vermittlung und Koordination von Gewerken, Handwerksbetrieben und Sachverständigen
  • Verhandlungen zu Schadenumfang und Schadenhöhe mit Versicherungsnehmern, Rechtsbeiständen, Handwerkern etc.
  • Problemlösungen zusammen mit dem Versicherungsnehmer und sonstigen Beteiligten vor Ort im Rahmen von Beschwerden
  • Ansprechpartner der Regulierungsbeauftragten der Regionaldirektionen bei fachlichen und techn. Fragen
  • Vorträge bei fachlichen Veranstaltungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (d/m/w), bzw. Versicherungskaufmann (d/m/w) oder Versicherungsfach-/betriebswirt (d/m/w)
  • Langjährige Tätigkeit als Regulierungsbeauftragter
  • Bautechnische Kenntnisse, sowie Kenntnisse insbesondere in der Bewertung von Schmuck und Wertsachen wünschenswert
  • Begeisterung mit und für Menschen zu arbeiten sowie unsere Kunden im Schadenfall zu begleiten
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung, Kommunikationsstärke sowie Konfliktfähigkeit, insbesondere bei schwierigen Gesprächen
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit sowie sicheres und korrektes Auftreten
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Freude an eigenverantwortlicher Arbeit
  • Gute EDV-Kenntnisse (u.a. Windows, Word und Excel)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, Führerschein




Ihr/e Ansprechpartner/in

Frank Beer
DEVK Versicherungen
Riehler Str. 190
50735 Köln
Tel.: +49 221 757-1121

Bitte beachten Sie

Bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.