Leiter (d/m/w) Gruppe Kraftfahrt/Haftpflicht Großschaden

Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Mit rund 6.000 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst sind wir für unsere Kunden deutschlandweit im Einsatz.

Die zu besetzende Stelle ist in der Hauptabteilung Sach-/HUK-Schaden angesiedelt. In unserem Schadenbereich bearbeiten Sie die Ihnen übertragenen Geschäftsvorgänge in der Kfz-Versicherung. Sie sind damit Stimme und Gesicht der DEVK zum Kunden. Sie stellen dessen Interessen gleichwertig mit den wirtschaftlichen Anforderungen an die Regulierungsarbeit immer in den Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Die Kundenwünsche erfüllen Sie fair, kompetent und tatkräftig.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Gruppe Kraftfahrt/Haftpflicht Großschaden
  • Bearbeitung von Kraftfahrthaftpflichtfällen (Personenschäden mit zu erwartendem Aufwand von über 300.000,00 €) unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Kundenorientierung
  • Regressbearbeitung und Begleitung von Prozessen
  • Verhandlungen mit Geschädigten, Rechtsanwälten und Sozialversicherungsträgern
  • Übernahme von Sonderaufgaben
  • Schulung von Mitarbeitern
  • Kontaktpflege zu Dienstleitungspartnern

Ihr Profil

  • Volljurist (d/m/w)
  • Langjährige Erfahrung in der Regulierung von Kraftfahrthaftpflichtschäden
  • Erfolgreich absolviertes Assessment Center
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten
  • Selbstständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit und Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben
  • Bereitschaft zu mehrtätigen Dienstreisen




Ihr/e Ansprechpartner/in

Frank Beer
DEVK Versicherungen
Riehler Str. 190
50735 Köln
Tel.: +49 221 757-1121

Bitte beachten Sie

Bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.