Leiter (d/m/w) Gruppe Verkaufsanwendungen

Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Mit rund 6.000 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst sind wir für unsere Kunden deutschlandweit im Einsatz.

Unser IT-Team ist Dienstleister und Berater – für unsere Kunden, aber auch für die Kollegen im Innen- und Außendienst. Gut 300 IT-Experten finden täglich schnell und schlagkräftig innovative Lösungen. In diesem durch hohe Komplexität und Veränderungsdynamik geprägten Umfeld suchen wir für unser Competence Center Java Entwicklungen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Teamleiter.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die Betreuung der Antrags- und Auftragserfassungssysteme
  • Sie führen die 13 Mitarbeiter Ihres Teams disziplinarisch und fachlich, dabei
    • geben Sie den Mitarbeitern Orientierung durch die Vermittlung klarer Ziele auf der Basis der grundsätzlichen strategischen Ausrichtung
    • setzen die Rahmenbedingungen, die es Ihren Mitarbeitern erlauben eigen­verantwortlich und selbstorganisiert zu arbeiten
    • übernehmen Sie eine Schlüsselrolle beim Wandel der DEVK hin zu mehr Agilität
    • machen Sie es sich zur Aufgabe, optimale Arbeitsbedingungen und Voraussetzungen für Ihr Team zu ermöglichen, sodass es die bestmögliche Leistung und den größtmöglichen Erfolg für die DEVK erzielen kann
    • kennen und schätzen Sie die Qualitäten Ihrer Mitarbeiter und schaffen ein Umfeld in dem Selbstorganisation, Sicherheit und eine gemeinsame Ausrichtung entstehen und das Team sich weiter entwickelt kann
    • gehen Sie als gutes Beispiel voran und vertreten die agilen Werte nach Innen und Außen
  • Sie gestalten aktiv den Rahmen für ein neues Zusammenarbeitsmodell (cross-funktionale Teams bestehend aus IT und Fachbereich) und setzen dieses um
  • Sie unterstützen die Mitarbeiter beim Übergang zu selbstorganisierten Teams, dabei
    • beraten Sie die Fachbereiche hinsichtlich der IT-technischen Umsetzung von fachlichen Anforderungen
    • organisieren und planen Sie die Fachbereichsaufträge in Abstimmung mit den zuständigen Fachbereichen
    • vereinbaren SLAs mit den Fachbereichen und stellen deren Erfüllung sicher
    • optimieren Sie die verantworteten Systeme weiter hinsichtlich Stabilität und Performance
    • optimieren und unterstützen Sie bei der Koordination der Phasen design, build und run
    • verbessern Sie die verwendeten Software-Entwicklungsmethoden und -prozesse sowie den Aufbau und Ausbau von Automatisierungsmöglichkeiten kontinuierlich weiter
  • Sie unterstützen die Product Owner der von Ihrem Team betreuten Produkte, dabei
    • unterstützen Sie Projekte zu den verantworteten Arbeitsgebieten
    • stellen Sie eine gute Zusammenarbeit mit den anderen IT-Abteilungen sicher
    • unterstützen Sie bei der Priorisierung, Planung und Durchführung von umfassenden technischen Refactorings
  • Sie managen die Beziehungen zu externen Lieferanten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik bzw. vergleichbarer Abschluss
  • Starke Persönlichkeit mit erster Führungserfahrung im IT-Bereich
  • Agiles Mindset und idealerweise Erfahrungen im Aufbau von cross-funktionalen Teams bestehend aus IT und Fachbereich
  • Kommunikationsstärke sowie Coaching- und Moderatoren Skills, um das Team bei der Selbstorganisation zu unterstützen und ein gemeinsames Verständnis für den anstehenden Weg zu erzeugen
  • Hohe Motivation den kontinuierlichen Change-Prozess in der IT aktiv zu gestalten
  • Strategische und analytische Denkweise gepaart mit hoher Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Konstruktiver Umgang mit Unsicherheiten und Widerständen
  • Kundenorientierung und Begeisterungsfähigkeit
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und im Betrieb von komplexen Software-Systemen
  • Idealerweise Kenntnisse in folgenden Spezialgebieten:
    • Agile Software-Entwicklungsmethoden (Scrum, Kanban, XP, etc.)
    • Test-Driven-Development, Domain-driven Design
    • Container-Systeme sowie containerbasierten Clustersysteme
    • Architekturen (z. B. Self-Contained-Systems)
    • Prozesse (Git-Workflow, Continuous Delivery-, Continuous Deployment, etc.)
  • Kenntnisse versicherungstechnischer Prozesse von Vorteil




Ihr/e Ansprechpartner/in

Tanja Willing
DEVK Versicherungen
Riehler Str. 190
50735 Köln
Tel.: +49 221 757-1154

Bitte beachten Sie

Bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.