Spezialist (w/m) Risikomanagement/Solvency II

- zunächst befristet für 2 Jahre -

Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Mit rund 6.000 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst sind wir für unsere Kunden deutschlandweit im Einsatz.

Die zu besetzende Stelle ist in der Hauptabteilung Unternehmensplanung &-controlling/Risikomanagement angesiedelt. Die Hauptabteilung beschäftigt sich mit den wesentlichen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen des DEVK Konzerns. Im Risikomanagement verantworten Sie gemeinsam mit ihren Kollegen/innen die aufsichtsrechtlichen Anforderungen von Solvency II (Säule 1 - 3).

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung der narrativen Berichtsanforderungen aus Solvency II (ORSA/RSR/SFCR)
  • Weiterentwicklung des Governance-Systems der DEVK
  • Koordination der weiteren Ausgestaltung der Solvency II-relevanten Leitlinien
  • Unterstützung bei der Berechnung und Analyse der Säule 2 (ORSA)
  • Durchführung des Neuproduktprozesses

Ihr Profil

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre oder (Wirtschafts-) Mathematik vorzugsweise mit Schwerpunkt Versicherungsmathematik
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement und Solvency II
  • Kenntnisse in Solvara und SmartNotes wünschenswert
  • Ausgeprägtes analytisches, fachübergreifendes und vernetztes Denken
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten gegenüber den Vertretern unterschiedlicher hierarchischer Ebenen
  • Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen




Gesine Libor
DEVK Versicherungen
Riehler Str. 190
50735 Köln
Tel.: +49 221 757-1126

Bitte beachten Sie

Bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.