Business Analyst / DV-Koordinator (d/m/w) Bereich Vertrieb, Gruppe Vergütungs-/Verwaltungssysteme

Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten.

Die zu besetzende Stelle ist innerhalb der Hauptabteilung Vertrieb in der Gruppe Vergütungs- und Verwaltungssysteme angesiedelt. Hier begleiten Sie die (Weiter-)Entwicklung unserer neuen Außendienst-Verwaltungssysteme. Als Mitglied des DV-Koordinatoren-Teams bewerten Sie fachliche Anforderungen zu Vergütungs- und Verwaltungsfragen der Vertriebsorganisation, erstellen Fachkonzepte und begleiten die technische Umsetzung durch die IT bis zur Produktionsreife.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung der Verwaltungssysteme für die Vermittlerstammdaten
  • Führende Rolle im Fachgebiet und im Projekt zur Neuordnung der Datenhaltung/-nutzung/-analyse
  • Analyse von Anforderungen und Beratung des Fachbereichs zur Nutzung von Vermittlerdaten
  • Übertragung von Anforderungen in technische Spezifikationen
  • Abstimmung mit unserer Zentralen IT als Bindeglied zum Fachbereich und Erstellung von Aufträgen
  • Technische Koordination und Umsetzung von Fachbereichsanforderungen
  • Fachliche Betreuung und Mitwirkung bei Testkonzeption, Durchführung und Abnahme
  • Zusammenarbeit und Support anderer Bereiche/ Abteilungen des Ressorts Vertrieb, speziell der regionalen Vertriebsservicegruppen
  • Mitwirkung an Projekten und Maßnahmen, z. B. Groß-Projekte wie "Neue Vertriebs-Vergütungssysteme"

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik oder Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbar qualifizierende Ausbildung wie z. B. Kaufmann (d/m/w) für Versicherungen und Finanzen
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Umfeld Business-Analyse und/oder Vertriebspartner-Verwaltungssysteme
  • Versicherungskenntnisse wünschenswert
  • Gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Gute MS Office Kenntnisse sowie eine hohe ITAffinität und Projekterfahrung wünschenswert
  • (Erste) Erfahrungen mit agilen Arbeitsweisen und Methoden/Tools von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Engagement und Eigeninitiative
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität sowie sicheres Auftreten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Unsere Benefits

  • Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Stark vergünstigtes Job-Ticket

Informieren Sie sich über unsere weiteren Benefits.


Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.

Ihr Ansprechpartner

André Knecht

Tel.: +49 221 757-1158
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.