Application Lifecycle Management (ALM) Engineer (d/m/w)

Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten.

Unser IT-Team ist Dienstleister und Berater - für unsere Kunden, aber auch für die Kollegen im Innen- und Außendienst. Knapp 400 IT-Experten finden täglich schnell und tatkräftig innovative Lösungen in einem durch hohe Komplexität und Veränderungsdynamik geprägten Umfeld. Als Mitglied unseres Plattform-Teams entwickeln Sie die zukünftige Anwendungsentwicklungslandschaft der DEVK. Dabei übernehmen Sie die Verantwortung für die Erstellung der Entwicklungsprozesse im gesamten ALM-Umfeld sowie deren Umsetzung und Unterstützung durch geeignete Entwicklungswerkzeuge. Sie sind Ansprechpartner für die Anwendungsentwickler und unterstützen bei der Nutzung der Prozesse und Werkzeuge.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Erstellung und Optimierung der Prozesse im gesamten ALM-Umfeld
  • Umsetzung und Integration der Prozesse durch den Einsatz von geeigneten Werkzeugen
  • Entwicklung von Automatisierungslösungen im ALM-Umfeld (Quality Gates, Pipelines, Tests, Dokumentation, etc.)
  • Unterstützung und Ausbildung der Entwicklungsteams
  • Verlagerung der Prozesse und Tools in die Cloud
  • Automatisierung des Housekeepings der eingesetzten Tools

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik bzw. vergleichbare technische Ausbildung
  • Erfahrung in der Software-Entwicklung, bevorzugt Java Spring Boot
  • Erfahrung im Scripting (Go, Python oder Vergleichbares)
  • Erfahrung mit Cloud-Technologien, bevorzugt AWS
  • Erweiterte Kenntnisse im Umgang mit JIRA im agilen Kontext
  • Kenntnisse im Umgang mit Eclipse, Git/GitLab, Maven, Ansible, Nexus
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsstärke und Eigenverantwortung
  • Hohe Entscheidungsfähigkeit, Kommunikationsstärke und Flexibilität
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten gepaart mit hoher Verbindlichkeit
  • Konzeptionell-analytische Stärke
  • Bereitschaft zur ständigen inhaltlichen und methodischen Weiterentwicklung und Spaß am selbständigen Lernen

Unsere Benefits

  • Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Stark vergünstigtes Job-Ticket

Informieren Sie sich über unsere weiteren Benefits.


Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.

Ihr Ansprechpartner

Tanja Willing

Tel.: +49 221 757-1154